Sommer im Kindergarten         

Winter im Kindergarten

Kindergarten Spiele

Winter wird oft nur mit Weihnachten gleichgesetzt. Zum Winter gehört aber viel mehr. Weihnachten läutet den Winter ein. Es gibt viele Möglichkeiten Weihnachten im Kindergarten zu feiern.

Man könnte schöne Dinge Basteln, dazu braucht man Bastelideen, Bastelanleitungen, Malvorlagen und Basteltipps.

.

Unser Tipp: Tolle Praxisideen für den Kindergarten

Kreativ in Kindergarten und Vorschule

 

ist die neue Zeitschrift für den Kindergarten aus dem Lugert Verlag. Sie enthält Tipps zum Basteln und Malen, Lieder zum Singen und Musizieren, Geschichten zum Vorlesen, Ideen zum Kochen und Backen und neue Anregungen zum Experimentieren.

Wenn Sie nach neuen Materialien für Ihre Arbeit mit den

Kindern suchen, dann schauen Sie doch mal hier.

www.lugert-verlag.de/kreativ-in-kindergarten-und-vorschule/

 

Winter im Kindergarten

Das Kollegium kann die Advents- und Weihnachtszeit mit „Wichteln“ beginnen. Wichteln ist ein Spiel, bei dem am Anfang der Name einer Kollegin gezogen wird und im Verlauf der Adventszeit dieser Person kleine Geschenke gemacht. Bei der Weihnachtsfeier wird die Beschenkte der Schenkenden ein größeres Geschenk machen. Natürlich sollte die Schenkende sehr vorsichtig sein, um nicht entdeckt zu werden. Das Interessante sollte sein, dass die Beschenkte herausfinden muss, wer die Schenkende ist. Es gibt unterschiedliche Varianten des „Wichtelns“. Die ganzen Heimlichkeiten und Geheimnisse werden eine weihnachtliche Stimmung erzeugen. Die Dekoration in dieser Zeit wird ein weiteres für einen angenehmen Advent tun. Plätzchen backen gehört zu Weihnachten wie der Sand zum Strand. Der Duft von Plätzchen und das Kosten des Gebäcks wird eine Sinneserfahrung für Kinder und Erzieherinnen sein.
Wie schon gesagt, ist Winter nicht nur Weihnachten. Winter ist die weiße Jahreszeit. Manchmal gibt es Schnee und es können schöne Experimente mit dem Material Schnee gemacht werden. Schneefiguren bauen, sich im Schnee wälzen und den Schnee mit allen Sinnen erfahren, wird eine wunderbare Erkenntnis sein. Der Winter ist die Jahreszeit, in der über Kleidung gesprochen werden kann. Die Kinder können ausprobieren, welche Kleidung im Winter sinnvoll ist. Vielleicht kann im Garten ein Lagerfeuer gemacht werden, um zu sehen, wie gut es wärmen kann. Ein Spaziergang durch die schöne Winterlandschaft wird den Kindern Freude bereiten. Die Landschaft ist wie gezuckert und sieht verzaubert aus. Danach kommen die Kinder zurück in den gut geheizten Kindergarten und können vielleicht eine warme Suppe genießen.
Im Winter finden die Vögel, die hier geblieben sind, sehr wenig zu fressen. Ein interessantes Projekt im Winter ist deshalb jedes Jahr, ein Vogelhäuschen zu bauen, oder Meisenknödel herzustellen. Die Beobachtung der Vögel wird so nochmal soviel Freude bereiten.
Der Winter ist eine Zeit, in der vieles gemacht werden kann. Das Geheimnisvolle und Spannende in der Weihnachtszeit und die Erlebnisse im Schnee machen diese Jahreszeit sehr attraktiv.

Dies ist nur eine unvollständige Aufzählung.